The Amator Network:

 

 
 MOVIES | MOVIE BUNDLES | ABOUT | CONTACT | LINKS | FAQ`s | MODEL`S | IMPRINT

Choose your Language     

Get newsletter
 

 

Wir freuen uns sehr, Sie hier auf unser Homebase begrüßen zu dürfen! Wenn Sie ein Fan oder Genießer weiblicher Dominanz sind, dann sind Sie hier genau richtig. Erleben Sie einige der bekanntesten Dominas Europas live und unzensiert in unseren Filmen. Alle Movies können Sie direkt hier als Download käuflich erwerben oder sich diese auch als DVD zusenden lassen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß und viele „erregende“ Momente mit unserer FemDom Produktion.




  Cheyenne de Muriel - Schrei wenn du kannst!  
 
Click here to enlarge the picture
 
Click here to enlarge the picture
 
Click here to enlarge the picture
 
 
Click here to enlarge the picture
   
Click here to enlarge the picture
 
 
Click here to enlarge the picture
   
Click here to enlarge the picture
 
 Laufzeit  58 min. DVD: 29,90 € / Download: 27,90 €
Gummi Objekt K13 ist zu einer Latex Langzeittherapie bei Lady Cheyenne im Studio angetreten. Der Übernachtungsplatz für K13 ist eine mittelalterliche Truhe. Bequem ist zwar anders aber für das unnütze Objekt absolut angebracht. Als Verschärfung seiner Strafe muss er die ganze Nacht einen stählernen Keuschheits Käfig tragen, so das er nicht an sich rummfummeln kann. Zusätzlich sind seine Hoden noch mit einem Reizstromgerät gekoppelt, welches seine Herrin jederzeit von außen bedienen kann. Am nächsten Morgen werden erst einmal seine zwei Löcher gestopft. Danach wird er auf den Gynokologischen Stuhl wehrlos zur weiteren Behandlung festgeschnallt. Spätestens in diesem Moment wird ihm erschreckend klar was gleich gemeines, sadistische und extrem schmerzhaftes auf ihn und seine Geschlechtsteile zu kommt. Am liebsten würde er ganz laut um Gnade schreien, wenn er doch nur könnte, mit seinem aufgeblasenen Knebel im Maul!

Syonera von Styx - Du darfst meine Stiefel lecken!
 
Click here to enlarge the picture
 
Click here to enlarge the picture
 
Click here to enlarge the picture
 
 
Click here to enlarge the picture
   
Click here to enlarge the picture
 
 
Click here to enlarge the picture
   
Click here to enlarge the picture
 
 Laufzeit  58 min. DVD: 19,90 € / Download: 16,90 €
Göttin Syonera schändet in diesem zeitlosen Femdom Meisterwerk gleich 3 ihrer Sklaven. Nr. C235 erwischt es als ersten, bzw seine bestes Stück. Das landet im Schwanz Pranger mit extrem schmerzhaften Folgen und er final mit der Nase im Hintern seiner Herrin. Sklave Nr. 13 hingegen hat das Glück die blaue Box kennen zu lernen. Wehrlos darf er darin die Stromfolter an seinen Brustwarzen ertragen bis er endlich einwilligt von nun an die lebende Toilette der Herrin sein zu wollen. Sklave B23 steht auf Latex, am besten Glanzkörper bedeckend! Da geht ihm einer ab, sonst ist er eigentlich zu gar nichts zu gebrauchen. Daher macht die Herrin mit Ihm einfach kurzen Prozess. Schmerzhafte Klammern an und heißes Wachs auf seine Genitalien und er hilflos gefesselt und im Gummisack gefangen auf dem Bett, verdammt sich die ganze Nacht auf Befehl und zur Belustigung seiner Herrin sich einen zu scherbeln. Morgen darf er Ihre Stiefel lecken

  Aurora Z. - One more kinky Day  
 
Click here to enlarge the picture
 
Click here to enlarge the picture
 
Click here to enlarge the picture
 
 
Click here to enlarge the picture
   
Click here to enlarge the picture
 
 
Click here to enlarge the picture
   
Click here to enlarge the picture
 
 Laufzeit  58 min. DVD: 29,90 € / Download: 27,90 €
DER MORGEN! Mein Tag beginnt wie immer mit einem harten Training meines Körpers. Als besondere Herausforderung gibt es heute auch noch einen Plug in meinem süßen Hintern und Gewichte für das Training meiner Schamlippen. Da mein Sir nicht wirklich mit meiner Leistung zufrieden zu sein scheint spornt er mich mit der Peitsche an. Wenigsten beim Finalen Blowjob bekomme ich alle 10 Punkte und meine Eisweißration. DER NACHMITTAG! Ich liebe es ja immer meinen Sir Überraschen zu können und dafür hatte ich mir heute etwas ganz besonders ausgedacht. In meinen neusten Dessous habe ich mich für ihn auf einen Stuhl selbst wehrlos gefesselt. Blind, Geknebelt und mit einem vibrierenden Eindringling in mir wartete ich so auf Ihn als er von der Arbeit kam... Dachte ja mein Anblick macht Sir so richtig an und er befreit und fickt mich direkt. Nur leider habe ich da mal wieder seinen Sadismus unterschätzt. Nein er hat mir auch noch Gewichte an meine eh so sensiblen gepiercten inneren Schamlippen befestigt den Vibrator bis zum Anschlag aufgedreht, meine gepiercten super sensitiven Nippel getwistet und mich in meiner Hilflosigkeit sitzen lassen. Meine stundenlangen Orgasmus-Schreie hat dann bestimmt sogar der Nachbar gegenüber gehört. DER ABEND! Am Ende des Tages hatte mein Sir mal wieder ein besondere Überraschung für mich, er befahl mir mich zu fessel, mir ein Augenbinde und einen Ring-knebel anzulegen und als ich dann wehrlos da hing erklärte er mir das er mich nun Live im Internet präsentieren würde... wurde ich nass... und dann bekam ich das volle Programm... Peitsche, Deepthroth ein böser Orgasmus für mich... und das alles vor Zuschauer! Nicht das ich ausgelaufen wäre vor Geilheit so benutzt und am Ende gefickt zu werden... Nein Nein Nein. Smile

  Gräfin Patrizia - Im Netz der Spinne  
 
Click here to enlarge the picture
 
Click here to enlarge the picture
 
Click here to enlarge the picture
 
 
Click here to enlarge the picture
   
Click here to enlarge the picture
 
 
Click here to enlarge the picture
   
Click here to enlarge the picture
 
 Laufzeit  58 min. DVD: 29,90 € / Download: 27,90 €
Die Striemen welche die Peitsche auf deinem Hintern hinterlassen haben brennen und glühen, dein Kopf dröhnt von den Ohrfeigen, dein Schwanz zuckt noch immer von der Hitze des heißen Waches das ihn gerade malträtiert hat, du bist wehrlos dieser 185 cm großen, sadistischen Amazone ausgeliefert, du ahnst das gleich ein großer Strapon deinen Arsch aufreißen wird. Und trotzdem bist du unendlich geil und lechzt nach einem Orgasmus. In genau diesem Moment wird dir schmerzhaft bewusst, das du hilflos im Netz der Spinne gefangen bist, aus dem es für dich kein Entrinnen mehr geben wird.

  Mistress Zita - Sissy Slut Training  
 
Click here to enlarge the picture
 
Click here to enlarge the picture
 
Click here to enlarge the picture
 
 
Click here to enlarge the picture
   
Click here to enlarge the picture
 
 
Click here to enlarge the picture
   
Click here to enlarge the picture
 
 Laufzeit  58 min. DVD: 29,90 € / Download: 27,90 €
Meine Sissy soll ja in Zukunft für mich Anschaffen gehen, einen Freier hatte Sie schon aber ihr Arsch hat versagt. Dieser wird daher nun von mir richtig trainiert und Sie bekommt die größten Plugs eingeführt die ich finden kann. So süß wie sie schreit und winselt Sie und ihr armer Arsch hätten genug... lach... dabei fange ich gerade erst an. Als kleine Belohnung darf sie aber meine Pussy riechen während ich auf ihrem Gesicht sitze und mich ausgiebig mit ihren sensitiven Brustwarzen beschäftige. Ich kann mir echt sehr gut vorstellen wie geil das kleine abgeschlossene Transenschwänzchen in seinem KG gerade wird. Als nächstes kommt mein Lieblings Toy zum Einsatz ... der Fickmaschine !!! Nicht, dass der Arsch von meiner Sissy schon komplett aufgerissen ist nach der schönen anal Behandlung von den letzten 30 Minuten, und sie mich nur noch anfleht das ich doch bitte aufhören soll diesen weiter zu malträtieren ... aber sorry ich will dass sie sich wie eine echte Fucktoy fühlt! Und das ist was sie jetzt bekommt. Da kann sie stöhnen und jammern wie sie will, es spielt keine Rolle

Cheyenne de Muriel - Level One
 
Click here to enlarge the picture
 
Click here to enlarge the picture
 
Click here to enlarge the picture
 
 
Click here to enlarge the picture
   
Click here to enlarge the picture
 
 
Click here to enlarge the picture
   
Click here to enlarge the picture
 
 Laufzeit  58 min. DVD: 17,90 € / Download: 15,90 €
Sklavenanwärter Phil hat heute seine Grundausbildung zur Gummischlampe. Nachdem ich ihm ausführlich erklärt habe wie er mich, seine Rubber Göttin in Zukunft zu begrüßen hat, darf er auf dem Bike platz nehmen. Das er nicht weg- laufen kann binde ich erst mal seine Eier daran fest. Was er noch nicht weis ist das es sich um ein ganz spezielles Bike handelt, den Anstelle eines Hinterrades ist ein rotierendes Paddel angebracht. Je schneller er also tritt, desto härter werden die Schläge auf seinen Arsch. Nachdem er sich so eine Stunde selbst kasteit hat geht es auf die Sling. Seine Eignung als Anal Hure soll getestet werden. Danach ist das Level One für ihn erreicht, er darf sich in Gummi kleiden und es geht ab in die Klinik. Leider hatte er ja beim Anal Fick ziemlich kläglich versagt, daher muss ich ihm nun erst mal seinen Arsch richtig auf spreizen und dehnen. Am Ende schauen wir dann mal was wir so mit seinem Schwanz anfangen können.

  Baroness Mercedes - Dark Clinic  
 
Click here to enlarge the picture
 
Click here to enlarge the picture
 
Click here to enlarge the picture
 
 
Click here to enlarge the picture
   
Click here to enlarge the picture
 
 
Click here to enlarge the picture
   
Click here to enlarge the picture
 
 Laufzeit  58 min. DVD: 29,90 € / Download: 27,90 €
Nicht den klassischen hellen weisen Clinic Raum gibt es heute, nein es wird dunkel und düster für Patient c56xx. Den leider findet seine heutige Untersuchung in einem schwarzen Studio statt. Das bei Ihm so manche böse Vorahnung nun auftritt versteht sich von selbst. Richtig Bammel bekommt er dann aber als er hilflos festgezurrt auf de Gynäkologischen Stuhl den mächtige Strapon sieht mit dem die Krankenschwester gleich seine Arsch ficken wird. Na wenn die Untersuchung schon so heftig anfängt dann kann es ja noch schlimmer werden, denn dem armen Patienten bleibt heute auch nichts erspart so folgt eine schmerzhafte Harnröhrendehnung und zum Schluss auch noch ein ganz böse Rektoskopie. Massive Panik ist in seine Augen zu sehen als die Krankenschwester ihm das fast 40 CM lange Stahlrohr genannt Mister Big zeigt das gleich den weg in seinen After finden wird...

  Lady Estelle - Regulam Dea  
 
Click here to enlarge the picture
 
Click here to enlarge the picture
 
Click here to enlarge the picture
 
 
Click here to enlarge the picture
   
Click here to enlarge the picture
 
 
Click here to enlarge the picture
   
Click here to enlarge the picture
 
 Laufzeit  58 min. DVD: 29,90 € / Download: 27,90 €
Schmerz und Lust ist die Ansage für den Sklaven in der Session. Erst darf er und sein Monster Cock bekantschaft mit dem Schwanzpranger machen, dann wird er auf den Fickstuhl verfrachtet. Es ist Ihm nun erlaubt die Brustwarzen seiner Lady zu küssen, während diese ganz gemein seine Brustwarzen mit Nadel verziert. Danach ist der Arsch dran. Von Innen versteht sich! Durchgefickt mit einem wirklich Extra großen Strapon wird er und abgewichst wird das abgebundenen Riesenteil auch wieder. Nur immer wenn der arme Kerl kurz vorm kommen ist, erfolgt der gemeine Griff zu den höllisch schmerzenden, genadelten Brutwarzen. Völlig wehrlos in ein striktes Bondage verschnürt bekommt er final sein Maul mit einem Fick Knebel gestopft. Während die Herrin sich nun genüsslich zum Orgasmus reitet bleibt für Ihn leider nur der Samenstau und harte Schläge auf seinen super geilen abgebunden Schwanz.

  Aurora Z.- My Kinky Adventures  
 
Click here to enlarge the picture
 
Click here to enlarge the picture
 
Click here to enlarge the picture
 
 
Click here to enlarge the picture
   
Click here to enlarge the picture
 
 
Click here to enlarge the picture
   
Click here to enlarge the picture
 
 Laufzeit  58 min. DVD: 29,90 € / Download: 27,90 €
Finest Maledom Action with a real Amateur Slut. Enjoy her kinky Outdoor Adventures and the nasty Dungeon Sessions.

Wicked Girls love Rubber Sex
 
Click here to enlarge the picture
 
Click here to enlarge the picture
 
Click here to enlarge the picture
 
 
Click here to enlarge the picture
   
Click here to enlarge the picture
 
 
Click here to enlarge the picture
   
Click here to enlarge the picture
 
 Laufzeit  58 min. DVD: 19,90 € / Download: 16,90 €
Die 2 Gummipuppen haben seit einigen Wochen Sex Verbot, nur leider halten sie sich nicht daran. In den Tagen von Videoüberwachung und Internet erfährt die Herrin aber alles! Und dann hatte Latex Püppchen Kate auch noch den Wahn, hier die Domina spielen zu wollen. Das geht so gar nicht! Es endet für sie Beide im Keller der Herrin. Hilflos den gemeinen und sadistischen Erziehungsmethoden ausgeliefert, wird ihnen gnadenlos wieder klar gemacht, was es bedeutet das Eigentum der Herrin zu sein. Am Ende fehlen dann für den erlösenden Fick doch leider tatsächlich 5 cm!!! Wie fies.. aber noch fieser geht es dann weiter, den die Rubber Göttin lässt Sie am nächsten Tag doch wirklich noch ficken, auf Befehl und wohl ganz anders wie die Gummipuppen sich das vorgestellt hatten. Die Krönung sind dann aber Trixie und Mary die sich doch einfach aus dem Staub gemacht hatten, um ihre obszönen Phantasien auszuleben. Eingefangen sind Beide recht schnell wieder. Enden tut es für die Gören verschnürt und geknebelt mit einer Fahrt ins Ungewisse.

  Lady Ashley - Machined Extracted  
 
Click here to enlarge the picture
 
Click here to enlarge the picture
 
Click here to enlarge the picture
 
 
Click here to enlarge the picture
   
Click here to enlarge the picture
 
 
Click here to enlarge the picture
   
Click here to enlarge the picture
 
 Laufzeit  58 min. DVD: 29,90 € / Download: 27,90 €
Eine ganz gemeine Behandlung wiederfährt dem Gummiobjekt x0046 heute. Zum Start gibt es eine Extrem Verschlauchung über die Rubber Atem Maske und noch ein Extrem Bondage dazu und weil es schon seit 2 Wochen für Lady Ashley im KG schmort gibt es natürlich noch die fiese Orgasmus Kontrolle dazu. Spritzen darf es natürlich nicht, egal wie weh es tut an den prallen Bällen! Danach ist für x0046 auch noch die anale Defloration an- gesagt, wobei es dabei besonders erbärmlich quiekt. Im 2 Teil der Session geht es auf das Rubber Wasserbett und nun ist das Gummiobjekt wirklich nur noch ein Schwanz der gnadenlos von der Herrin benutzt und von der Maschine abgemolken wird. Völliger Kontroll- verlust über das Geschlechtsteil ist nun angesagt. Nach der Entsaftung kommt dann leider auch noch der ultimative Horror, es wird einfach wieder abgeschlossen den Lady Ashley hat beschlossen das es nun alle 4 Wochen zum maschinellen ab melken bei Ihr antreten kann und sonst in völliger Keuschheit mit dicken, schmerzenden Eiern für Sie leben darf.

  Lady Estelle - Venus Rising  
 
Click here to enlarge the picture
 
Click here to enlarge the picture
 
Click here to enlarge the picture
 
 
Click here to enlarge the picture
   
Click here to enlarge the picture
 
 
Click here to enlarge the picture
   
Click here to enlarge the picture
 
 Laufzeit  58 min. DVD: 29,90 € / Download: 27,90 €
Kennst du das Gefühl wenn du gerade gekommen bist, wenn dein Saft nur so aus dir rausgepumpt wurde und du dann am liebsten überhaupt nicht mehr berührt werden willst. Die extreme Empfindlichkeit deiner erogenen Zonen danach und das rasend schnelle entschwinden der Geilheit. Jetzt stell dir vor das ist dir gerade passiert, nur leider direkt am Anfang der Session und deine Herrin hat nur leider gar keine Gande mit dir, nicht mit deinem ultra empfind- ichen besten Stück und schon gar nicht mit deinem Arsch. Dann weist du was es bedeutet wenn der frisch abgemolkenen Schwanz Bekanntschaft mit einem super fiesen Nadelrad macht, wenn in deinem Arsch eine Analbombe versenkt wird und du zuletzt auch noch völlig wehrlos den Selbigen für einen extra gemeinen extrem Strapon Arsch Fick herhalten mußt. Viel Spass dabei!





VOTE FOR US:

Femdom Top 100
.
The 247slave

 


Terms of Use | Privacy Policy | Imprint

CUSTODIAN OF RECORDS - U.S.C. TITLE 18, SECTION 2257 COMPLIANCE


This website is protected copyright. No part of this website may be reproduced, stored in a retrieval system, or
transmitted in  any forms or by any means without the written permission of the copyright owner.
 All right reserved © 20015 CyberNet Media S.L. C./Union 2, Entlo., 6 + 7 , 07001 Palma de Mallorca, Spain